Gerhard_Wietschorke
Unser Sportverein, DJK Schwarz-Weiss Frankfurt-Griesheim, trauert um Gerhard Wietschorke, der über 40 Jahre Mitglied unserer Gemeinschaft war.

Unsere Anteilnahme gilt insbesondere seiner Familie.

Tröstlich bei unserer Trauer sind uns viele gute Erinnerungenan unseren sehr guten Freund Gerhard, der auch Vorbild für Viele über unseren Verein hinaus war.

Wir erinnern uns an seinen vorbildlichen Einsatz für die Jugend als Trainer und Betreuer, an seine Spiele in der 1. Mannschaft, an die Leitung der Fußballabteilung und an seine langjährige über 1000fache Schiedsrichtertätigkeit.

Besonders dankbare Erinnerungen haben wir an Gerhard über seinen Einsatz bei dem Bau unseres Vereinshauses und der Flutlichtanlage, vieler Reparaturen und Renovierungen und seiner Mitarbeit bei allen Festen, z.B. Spielfesten, Turnfeste, Turniere.

Die schönsten Erinnerungen an Gerhard sind die vielen meist lustigen Gespräche in unserem Vereinshaus, z.B. bei einem Bier an der Theke, das wöchentliche Skatspiel und sogar mit kleinen Sketchen bei Feiern hat er uns erfreut.

Ich erinnere mich gerne an sein wichtiges Anliegen, das er oftmals so formulierte: für die schönen Jahre bei Schwarz-Weiß etwas zurückgeben zu wollen, durch seine Mitarbeit, Mitgliedschaft und Spenden.

Wir werden unseren Gerhard Wietschorke stets in guter Erinnerung behalten.

Klaus Blessing